Mitglied im Bund Deutscher Karneval e.V.

Festausschuss

Der Festausschuss Eitorfer Karneval e.V. wurde am 26. Januar 1957 gegründet und erlangte im Jahre 1962 den Status des eingetragenen Vereins (e.V.).
Wir geben einen kleinen geschichtlichen Überblick, stellen Ihnen den Vorstand und unsere Ehrenmitglieder vor, nennen Ihnen die angeschlossenen Karnevalsgesellschaften und zeigen Ihnen unseren Vereinsorden.
Abschließend dann ein paar Worte zum Thema Brauchtumspflege.

Bitte wählen Sie einen Menüpunkt…


Eine Ära geht zu Ende

Nach 16 Jahren als Vorsitzender des Festausschusses Eitorfer Karneval stellte Erwin Konzonek jetzt sein Amt aus Altersgründen zur Verfügung. Mit ihm verlässt sein treuer Weggefährte und langjähriger Stellvertreter Büb Steckelbach den Vorstand. Beide haben der Dachorganisation des Eitorfer Karnevals ihren Stempel aufgedrückt und waren maßgeblich an der Stellung des Vereins in Eitorf beteiligt.  Als Dank und Anerkennung wurden beide einstimmig zum Ehrenmitglied bzw. -Vorsitzenden ernannt. Beide werden aber auch weiterhin aktiv bleiben, wenn auch etwas reduziert.

In der Jahreshauptversammlung erinnerte der Ehrenvorsitzende Heinz-Josef Nüchel daran, dass Erwin Korzonek erst der vierte Vorsitzende in der Vereinsgeschichte war, die immerhin bis ins Jahr 1956/57 zurückreicht.
Neuer 1. Vorsitzender wurde der bisherige 2. Vorsitzende Jürgen Siebigteroth. Ihm zur Seite stehen wieder 2 stellvertretende Vorsitzende, nämlich Helmut Scheidt (bisher Schatzmeister) und Toni Strausfeld (bisher für den Kinderkarneval zuständig). Die Geschäftsführung obliegt wie bisher Peter Welteroth. Zeremonienmeister bleibt Wolfgang Prinz. Neu im geschäftsführenden Vorstand ist Dietmar Pfister als Schatzmeister.
Dem erweiterten Vorstand gehören Sibille Bensberg, Klaus Mathieu, Herbert Krautscheid, Dieter Narres und Ralph Steinbach an.

Erste karnevalistische Aktion des 96 köpfigen Vereins, der sich aus ehemaligen Prinzenpaaren und Adjutanten zusammensetzt, wird die Vorstellung des Prinzenpaares des Session 2016 sein. Diese ist für Samstag, den 7. November 2015 geplant. Am Abend des gleichen Tages wird das Prinzenpaar, welches im kommenden Jahr  die Brückenwache aus Anlass des 55-jährigen Bestehens stellt, in der Siegbrücke proklamiert. HK

Erwin Korzonek (links) und Büb Steckelbach (rechts) rahmen die bisherigen Ehrenmitglieder Heinz-Josef Nüchel † (2. von rechts) und Werner Kuttenkeuler † (2. von links) ein. Foto: Annette Siebigteroth